Dienstag, 11. Oktober 2011

HTW - das herbstliche Pflegeprogramm...


 ... auch übertragbar auf die anderen drei Jahreszeiten!

Ich begrüße meine wachsende Anzahl an Lesern: Huhu!!! *wink*

Heute soll es, wie bereits erwähnt, um meine persönliche Hautpflege gehen. Ich bin von meinem Hauttyp unheimlich trocken (so ähnlich verhält sich das auch bei meinem Humor :D), von daher benutze ich das mostly fettigste Zeug in the world, damit ich mir die Haut nicht abkratze. Aber ich muss gestehen... ich bin eincreme faul. Ich sollte es wohl wirklich regelmäßiger machen... auch im Gesicht.

Gesichtskram!
 Hier seht ihr meine täglich (oder halt mehrmals die Woche) benutzte Gesichtscreme. Riecht unheimlich lecker (ich würde es mal als fruchtig bezeichnen) und begleitet mich seit geraumer Zeit und ich möchte sie nicht wechseln, weil ich einfach nur zufrieden bin!

Der Marc!
Damit fing wohl die unbändige Liebe von Moni zu dem gleichnamigen Parfüm an. Schnine und ich bekamen ein kleines Pröbchen von dieser wunderbaren Bodylotion als wir uns mit Claudia in Hannover trafen. Mir war vom ersten Gebrauch an klar, ich brauche mehr als nur ein Minipröbchen. Diese große Größe hab ich mir dann mal bei Ebay gegönnt. Kleine Empfehlung von mir: geht in den nächsten Douglas und riecht bitte dran.


Muss ich da noch Worte verlieren? Also ich denke alle kennen sie, die meisten lieben sie und wissen sie einfach zu schätzen. Dit jute Zeuch darf mir immer meine Beinchen seidig zart cremen... wäh... nie wieder solch geschwollenen Worte... :D



Auch hier gutes Zeug aus unser aller liebsten Drogerie. Ich empfinde die Pflegewirkung nicht ganz so gut wie bei der Kakao-Bodybutter und ebenso würde ich die Konsistenz bemängeln (kleine Tröpfchen des Bodymus fliegen in Regelmäßigkeit durch meine Bude), aber sie riecht so scheiße geil. 

 Ja, auch ich besitze Lushprodukte und nutze sie echt gerne. Mein Liebling ist hier Each Peach, weil es so schön fruchtig riecht. Einfach göttlich. Und wenn es mal ein schöner warmer Duft sein darf, dann kommt Heavenilly zum Einsatz (Achtung, geht aus dem Sortiment). Die beiden kommen fast ausschließlich auf meine Arme, da ich da echt supi empfindlich bin und schnell juckende Ärmchen bekomme. 


Hier nun mein geheimer Pflegeliebling, weil ich das so interessant finde. Hierbei handelt es sich um ein Körperöl, was sich aber nur bei Wärme verflüssigt. Das heißt also man legt es auf die Heizung, in warmes Wasser oder man wartet dass die Erderwärmung noch schlimmer wird. Außerdem ist dieses Öl auch noch ein Multitalent, denn man kann es nicht nur für die runzelige trockene Haut benutzen, sonder auch für die durch umwelteinflüsse gestressten Haare. Ich selber benutze es nur für meine Morkelhaut und bin absolut zufrieden. Dieses Model hab ich mal bei der Bio Company in Berlin gekauft. Es gibt da auch noch andere Geruchsrichtungen, die ich aber nicht wirklich beschreiben kann. Aber auch hier, dran riechen und verlieben.

 So, ich denke dit reicht...
Das war dann also meine freie Themenwahl. Ich hoffen es war einigermaßen interessant. Guckt aber auch mal bei den anderen Mädels rum und lasst euch überraschen was die so zeigen!
Grüßchen!

Aaaaaahhhh... STOP... Eins noch schnell: Ich wünsche der weltbesten Mutti, also meiner Mama, alles alles liebe zu ihrem Geburtstag! Ich wünsche dir alles Glück der Erde und noch viel schöne Zeit mit Oma, Papa, Patrick, Anna, dem Fränzchen und auch mir. Ich liebe dich und ich danke dir, dass du immer für uns da bist und warst! Danke!

Kommentare:

  1. Also Deine Schreibe ist ja mal grandios. Etwas derartiges habe ich bei einem Beautyblog noch nie gelesen. Mach büdde weiter so!

    AntwortenLöschen
  2. Ja man! Daisy Eau so Fresh! Anfang des Jahres habe ich mir die Riesenbuddel gekauft und bin verliebt wie am ersten Tag *herzchenaugen*.
    Hachz. Ist ganz genau was für mich. Bei Lotions und Duschgels von Parfüms bin ich immer voll skeptisch. Ich kanns nicht wirklich erklären, aber mir kommt es immer so vor, als dachten sich die beteiligten Menschen, man müsse passende Pflege zum Parfüm auf den Markt knallen.
    Ich kann mir nie so richtig vorstellen, dass das mehr ist als Geldmacherei^^
    Aber wenn du sagst is gut, isch muss kaufe gehn, yallah!

    AntwortenLöschen
  3. eachpeach <3 :) damit geh ich gern ins bett ... ähm vorher mein ich, vorm schlafen :D

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab die Kakao Butter von Balea *nom* Ich finde sie grandios!
    Mit dem Stoff im Hintergrund habe ich auch shcon Bekanntschaft gemacht ;D
    Du schreibst echt so das es Spaß macht deinen Blog zu lesen!
    Weiter so!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...